Nachhaltige Geldanlagen Im Fokus : Chancen & Risiken Aus Anbieter- Und Anlegersicht

Sascha Goetz

Das hochste Ziel des Kapitals ist nicht, Geld zu verdienen, sondern der Einsatz von Geld zur Verbesserung des Lebens. Henry Ford (*1863 - 1947), amerikanischer Grossindustrieller Zumindest wenn es nach dem Zitat von Henry Ford geht, sind nachhaltige Geldanlagen die bessere Alternative gegenuber konventionellen Investments. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, ob es sich bei nachhaltigen Geldanlagen um einen Markt mit Zukunft oder lediglich eine reine Modeerscheinung handelt. Schliesslich hat der Markt in den letzten Jahren ein erstaunliches Wachstum an den Tag gelegt. Allein im deutschsprachigen Raum belief sich das Marktvolumen im Jahr 2013 insgesamt auf 134,5 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Markt damit um zwolf Prozent gewachsen. Zweistellige Wachstumsraten gepaart mit einer stetig steigenden Anzahl von privaten und institutionellen Anlegern, die in nachhaltige Anlageprodukte investieren - das klingt nach einem Eldorado fur Produktanbieter. Auf der Anbieterseite wurde entsprechend das Produkt- und Leistungsspektrum stetig erweitert. Wichtig in diesem Kontext ist jedoch, ob die Dynamik des Marktsegments auch in Zukunft anhalt und welche Chancen und Risiken sich daraus sowohl fur Anleger als auch Anbieter ergeben. Diese Studie soll darauf Antworten geben und zugleich einen umfassenden und praxisbezogenen Einblick in die Materie geben.