Nach dem Entfernen der Fluchtpunkte : Gedichte

Joachim Kerner

Nach dem Entfernen der Fluchtpunkte : Gedichte

Joachim Kerner

Der vorliegende Band enthalt eine Auswahl an Gedichten aus einer ersten tiefgreifenden Schaffensphase des Autors. Dabei handelt es sich um eine au?erst zarte und behutsame Lyrik, sprachgewaltig und voller Andeutungen. Durch die Komposition, getragen von einem atemberaubenden Rhythmus, sind es dann vor allem Bilder und Atmosspharen, welche aus der Sprache hervortreten und uns gefangen nehmen. Einerseits Paul Verlaines Ausruf folgend: ,,De la musique avant toute chose, lasst sich diese Lyrik vielleicht am ehesten im Umkreis von Dichtern wie Leisegang, Born, Aichinger und Domin verorten.