NUR EIN BUCH AT VERSION TISCHKALENDE

Klaus Eppele

Der Fotokunstler Klaus Eppele demonstriert anhand eines Telefonbuchs, dass man auch alltagliche Dinge fotogen in Szene setzen kann. Von der Seite und bei richtigem Licht betrachtet ergeben sich beim Durchblattern des Buches dekorative Strukturen und sehenswerte Formen.